Kubicki kritisiert Juso-Aufstand gegen Haushalt 2025

Kubicki kritisiert Juso-Aufstand gegen Haushalt 2025
FDP-Vize Wolfgang Kubicki hat mit harschen Worten auf die Ankündigung der Jusos reagiert, die SPD-Linke bei einem Mitgliederbegehren über den Bundeshaushalt 2025 zu unterstützen. Das sei eine "lächerliche" Machtdemonstration, sagte Kubicki den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochsausgaben). "Eine Woche nach dem Katastrophenergebnis für die SPD setzt diese Maßnahme der bereits weit verbreiteten Realitätsferne linker politischer Kreise die Krone auf." Die FDP-Fraktion werde sich von solchen "lächerlichen und vor allem unpolitischen `Machtdemonstrationen` nicht leiten lassen". Kubicki empfahl den Linken bei SPD und Grünen, endlich zu begreifen, "dass sie keine Mehrheit haben, weder im Parlament, noch in der Bevölkerung".

Werbung
Werbung
Werbung