Zurück zur Liste

Wohn-Geschäftshaus mit renommiertem Traditionslokal zentral in Losheim

CENTURY 21 Homes & Castles

Objektstandort

66679 Losheim

Anbieter

CENTURY 21 Homes & Castles
Pickardstr. 40
66346 Püttlingen
Link zum Impressum
Link zu den AGB
Link zur Widerrufsbelehrung

Objektbilder

Unser Immobilien-Angebot

Topchance für Gastronomen die ein renommiertes Traditionslokal übernehmen können und eine Erfolgsgeschichte weiterführen wollen !

"Dettes" Erfolgsstory beginnt 1974 mit der Eröffnung eines Imbiss im Elternhaus.
Im Jahre 2000 hat Dette dieses Gebäude erworben und mit ihrem Mann Karl Heinz, der gelernter Koch ist,
durch unermüdlichen Einsatz und Top Qualität sich einen riesigen begeisterten Kundenstamm geschaffen
der bis heute treu ist.
Frische Produkte aus der Region, klassische Imbissspeisen auf Basis von bewährten Hausrezepten sowie saarländische Hausmannskost sind nur ein Teil des sehr geschätzten Angebots.
Diverse Verkaufsstellen wie auf der Losheimer Kirmes oder im Festzelt in Reimsbach gehören ebenfalls zu den Aktivitäten die bei den Kunden sehr beliebt sind.
Im Erdgeschoss des Gebäudes befindet sich ein großer Raum, der sowohl als Gaststube mit einer Platzkapazität von 40 Personen , zugleich als Zubereitungs und Andienungsfläche fungiert und einen unmittelbaren Anschluss an den Küchenbereich hat.
Weiterhin sind in den Nebenbereichen des Erdgeschosses Kundentoiletten (Renovierung 1995), Kühl sowie Tiefkühl und Abstellräume . Über einen Innenhof gelangt man zu einem kleinen Nebengebäude, der eine Angestelltentoilette enthält.

Im Obergeschoss ist die helle Wohnung der Eigentümer untergebracht.
Diese umfasst 5 Zimmer, eine schöne Einbauküche sowie ein Bad, das 2014 renoviert wurde.

Im Dachgeschoss befindet sich eine weitere gut aufgeteilte Wohneinheit mit direktem Zugang zu einer großen Loggia. Hier muss jedoch erwähnt werden, dass die Dachgeschosswohnung aktuell teilausgebaut ist. Zwar
sind bereits die Zwischenwände, Heizung, Türen und Badinstallation hergestellt, der finale Endausbau muss jedoch noch durchgeführt werden.
Das Untergeschoss ist als großflächigen Gewölbekeller ausgebildet.Außerdem sind hier ein Abstellraum und die Technikräume der Ölheizungsanlage zu finden.
Neben der Renovierung der sanitären Einrichtungen (Kundentoilette EG und Bad OG) sind als weitere Modernisierungsmaßnahmen die Dacherneuerung 1995 (Ziegel Satteldach)und die umfangreiche
Umgestaltung der Gaststube 2004 zu nennen.
Zusammenfassend sind für das Gebäude eine Vielzahl gewerblicher
Nutzungen denkbar. Aufgrund dessen, dass die Aufteilung des
Erdgeschosses auf die Kundenbewirtung ausgerichtet ist und eine
vollausgestattete gewerbekonforme Küche zur Verfügung steht, ist das
Gebäude für einen gastronomischen Betrieb absolut prädestiniert.

Lage des Objektes

Losheim am See ist eine Gemeinde mit zwölf Ortsteilen im Landkreis Merzig-Wadern im Saarland.
Die Gemeinde liegt im äußersten Norden des Saarlandes im Naturpark Saar-Hunsrück und damit auch am Westrand des Schwarzwälder Hochwaldes.

Das Wohn und Geschäftshaus befindet sich im Herzen Losheims in der viel belebten Trierer Straße. Vom Standort des Gebäudes, das unmittelbar zur Kirche benachbart ist, lässt sich alles was zum „täglichen
Lebensbedarf“ gehört, fußläufig erreichen. Losheim kann im Gegensatz zu den meisten Dörfern im nordwestlichen Saarland einen infrastrukturell intakten Ortskern vorweisen. Im Ort gibt es eine abwechslungsreiche Reihe von Einzelhandelsgeschäften, Friseursalons, Bankfilialen,Arztpraxen, Bäckereien, Restaurants, Metzgereien, Supermärkte, Kleiderboutiquen, Kindergarten, Grund und weiterführende Schulen, etc.
Ein weiterer Standortvorteil ist die Ansässigkeit des Globus Fachmarktes, der mit dem Kundenkonzept „Alles unter einem Dach“ und seinem breiten Produktangebot eine gute Versorgungslage für jeden Losheimer Einwohner bietet
Verkehrstechnisch bietet Losheim am See zur Erreichung des direkten Umlandes gute Anbindungen über die Bundesstraße 268. Der Anschluss an das überregionale Straßennetz wird durch die Anschlüsse Merzig an
die A8 in Richtung Saarbrücken / Saarlouis und Luxemburg (ca. 15 PKW Minuten) bzw. Tholey/ Hasborn an die A1 Richtung Trier (ca. 25 PKW Minuten) gesichert.

Ausstattung

Zustand: teilsaniert
teilweise unterkellert, Dach ausbaufähig
Loggia, Terrasse
frei werdend
5 Stellplätze: Garage, Stellplatz
Bad mit Dusche
Einbauküche
Böden: Dielenboden, Fliesenboden, Holzdiele, Kunststoffboden
Kunststofffenster
Anschlüsse: EDV Verkabelung,
ISDN Anschluss,
Satellitenanschluss
Weitere Räume: Abstellraum, Wasch-Trockenraum
kontrollierte Be undEntlüftungsanlage
Ausstattung: teilweise möbliert
Sicherheitstechnik: Alarmanlage

Energie

Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Gültig bis: 2025/09/28
Endenergiededarf: 779.00 kWh/(m²*a)
Heizungsart: Zentralheizung
Energieträger/Befeuerung: Gas

Wohnfläche in m²
267 m²
Zimmeranzahl
7
Küchen
keine Angabe
Bäder
keine Angabe
Balkon/Terasse
keine Angabe
Garage/Stellplätze
keine Angabe
Etagen
3
Keller
keine Angabe
Baujahr
keine Angabe
Grundstücksgröße
420 m²
Nebenkosten
keine Angabe
Verfügbar ab
Nach Vereinbarung

Der Kaufpreis für das Objekt beträgt:

289.000 €

Maklerprovision:

3.57%

Lage unseres Immobilien-Angebotes!

Besichtigungstermin vereinbaren!

Anfrage von*
Privat Firma Makler-Anfrage
Vorname*
Nachname*
Firma
Straße
PLZ
Ort
E-Mail*
Telefon
Nachricht*
Datenschutz*
Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung
*
Zurück zur Liste



Eigentumswohnungen, Mietwohnungen, Einfamilienhäuser, Baugrundstücke, Gewerbe-Immobilien, Fertighäuser, Massivhäuser, Anlageobjekte im Immobilienportal vom Berliner-Sonntagsblatt weltweit.

Für die o.g. Werbeanzeige ist der Ersteller der Anzeige selbst verantwortlich!