Grünen-Bundestagsabgeordnete Sekmen wechselt zur CDU

Grünen-Bundestagsabgeordnete Sekmen wechselt zur CDU
Die Grünen-Bundestagsabgeordnete Melis Sekmen will zur CDU wechseln. Das berichtete am Montagabend das Portal "Table Media". Die 30-Jährige sei enttäuscht über die grüne Wirtschaftspolitik und habe schon vor Wochen Kontakt zur CDU aufgenommen haben, hieß es. Unter anderem soll sie mit CDU-Parteichef Friedrich Merz oder dem Chef der baden-württembergischen Landesgruppe im Bundestag, Andreas Jung, über ihren Wechsel zur CDU gesprochen haben, schreibt das Magazin. Sekmen war von 2014 bis 2022 Stadträtin und Fraktionsvorsitzende ihrer Partei in Mannheim und initiierte dort ein Zentrum für Start-ups und mittelständische Unternehmen.
Seit 2021 ist sie Mitglied des Bundestages und war zuletzt Obfrau im Wirtschaftsausschuss sowie stellvertretendes Mitglied im Finanzausschuss für die grüne Bundestagsfraktion.

Werbung
Werbung
Werbung