-

Greuther Fürth holt Griesbeck von Union Berlin

Sebastian Griesbeck von Union Berlin spielt den Ball. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild

Berlin (dpa) - Sebastian Griesbeck wechselt vom 1. FC Union Berlin zum Bundesliga-Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth. Das gaben beide Verein am Dienstag kurz vor dem Ende der Transferperiode bekannt. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler war erst vor einem Jahr vom 1. FC Heidenheim zu den Köpenicker Fußball-Profis gekommen. In der vergangenen Saison kam er auf 27 Einsätze für Union. In Fürth unterschrieb Griesbeck einen Vertrag, der bis zum 30. Juni 2023 gültig ist.

© dpa-infocom, dpa:210831-99-40848/2


WERBUNG! Firmenseiten und Angebote von Unternehmen!