Gewitter und Starkregen in Berlin und Brandenburg erwartet

Foto von Patrick Pleul/dpa

Regen, Sturm und Gewitter sind heute in Berlin und Brandenburg zu erwarten. Die Temperaturen steigen bis auf höchstens 22 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Ab den Mittagsstunden ist zunehmend mit Schauern und Gewittern zu rechnen. Teilweise sind Sturmböen mit bis zu 70 Kilometern pro Stunde möglich, für kurze Zeit könnte es Starkregen mit bis zu 15 Litern pro Quadratmeter geben. Gegen Abend zieht der Regen langsam ab und es sind größere Auflockerungen zu erwarten. In der Nacht zu Freitag bleibt es in Berlin und Brandenburg trocken. Bei Tiefsttemperaturen von acht Grad weht ein schwacher Südwestwind.


Werbung
Werbung
Werbung