Bericht:

Führungskräftetrainer Norman Gräter: Ihre Gedanken bestimmen Ihren Erfolg!

Deutschlands Keynotespeaker und Erfolgsbuch Autor. Foto: Be Yourself Academy GmbH
Journal - Norman Gräter: -

Der schlimmste Feind schläft oft im eigenen Bett. Damit meine ich, wie wir mit uns selbst sprechen und über uns denken. Manche Lernerfahrung nehmen wir als Grundlage, um noch Jahre später auf uns selbst herumzuhacken. Ebenso wenig verzeihen wir uns, wenn es mal darum geht, zehn gerade sein zu lassen. „Das macht man doch nicht“ kommt vielen direkt in den Sinn. Diese Glaubenssätze bestimmen unseren Alltag und unsere Gefühlswelt.

Das Gesetz der Anziehung

Was du heute glaubst, wird morgen deine Wahrheit sein. Glauben Sie, dass Sie ein gewissen Projekt schaffen, werden Sie es auch schaffen. Glauben Sie jedoch an ein Scheitern, wird sich auch das Bewahrheiten. Immer wieder spreche ich nach meinen Firmenvorträgen mit Teilnehmern, mit denen ich beim Thema „Gesetz der Anziehung“ lande. Von „kenne ich nicht“ über „ich glaube daran“ bis zu „das ist Humbug“ ist alles mit dabei. „Glauben Sie denn, dass das Gesetz der Anziehung funktioniert?“ möchte ich wissen. „Nein, absolut nicht. Bei mir klappt das nie, dass aus meinen Gedanken etwas später Realität wird.“ „Sehen Sie, das ist ein Beweis, dass das Gesetz der Anziehung funktioniert. Sie glauben nicht daran und bekommen den Beweis, dass es nicht funktioniert.“

Gedanken werden Materie

Alles was hier auf dieser Erde existiert, war einmal ein Gedanke. Ihr Telefon, Ihr Laptop, Ihre Wohnung…einfach alles. Sogar Sie selbst waren einmal ein Gedanke. Gut, bei manchen Eltern war der Gedanke eher Spaß und aus Spaß wurde Ernst. Und Ernst ist heute 15 Jahre alt. Trotzdem war ein Gedanke die Grundlage. Somit stimmen Sie mit mir überein, dass aus Gedanken Realität wird. Dazu müssen wir weder die Quantenphysik bemühen, noch große wissenschaftliche Beweise auffahren. Machen Sie gerne eine Liste aller Erfolge und Gegenstände, die Sie gerne besitzen würden. Was davon entstand (auch bei anderen Menschen) aus einem Gedanken und was ist vom Himmel gefallen und war einfach da? Alles entstammt aus unseren Gedanken.

Erfolgsquote: 100%

Mit dem „Gesetz der Anziehung“ verhält es sich, wie mit der Schwerkraft. Es ist immer da. Ich kann mich nicht heute dafür und morgen dagegen entscheiden. All Ihre Gedanken sind schöpferisch tätig. Merken Sie sich eine einfache Formel. Auf was auch immer Sie sich fokussieren, wird mehr. Schauen Sie auf das, was Sie haben möchten, wird es mehr werden. Alternativ können Sie auch auf das schauen, was Sie nicht haben möchten. Und siehe da – es wird mehr werden. Ihre Gefühle sind ein einfaches Barometer für Ihren Fokus auf etwas Schönes oder einen Hundehaufen. Fühlt es sich leicht an, schwimmen Sie mit dem Strom. Fühlt es sich schwer und komisch an, schwimmen Sie gegen den Strom. Merke: Mit dem Strom = positive Gedanken und Gefühle = mehr positive Realität. Tipp: Machen Sie weiter so. Alternativ gegen den Storm = schwere und negative Gedanken = mehr Hundehaufen und mehr negative Realität. Tipp: Lassen Sie das.

Bestellung = nicht sofortige Lieferung

Da ein Gedanke ein wenig braucht, bis er zur Realität wird, sehen Sie den Zusammenhang oft nicht. Somit kommt es immer wieder vor, dass ähnlich einer normalen Bestellung, der Postbote mit der Lieferung erst einen oder zwei Tage, Wochen oder Monate später kommt und Sie den Zusammenhang daher nicht sehen. Sie haben bereits vergessen, dass Sie etwas bestellt hatten. Halten Sie Ihren Fokus daher immer auf dem Positiven, denn die Altlasten Ihrer Hundehaufen Bestellung werden irgendwann auch vorbei sein. Sehen Sie es als hilfreichen Hinweis zum Thema Kontrast. Sie wissen beim Anblick des Hundehaufens noch deutlicher, was Sie in Zukunft anders haben wollen. Genau darauf (was Sie haben möchten) fokussieren Sie sich.     

Fazit

Behalten Sie Ihre positive Art und schwimmen weiter mit dem Strom. Dann wird auch Ihre Zukunft positiv und schön sein.   

Norman Gräter ist Redner für Motivation und Persönlichkeitsentwicklung im Zeitalter der Digitalisierung. Sein kurzweiliger und unterhaltsamer Stil hat dem 5 Sterne Redner und Führungskräftetrainer den doppelten Europameister im öffentlichen Reden, sowie den Titel „Trainer des Jahres 2017“ von der Europäischen Trainerallianz eingebracht. Zudem arbeitet, trifft und spricht er regelmäßig mit Ikonen wie Arnold Schwarzenegger, Sylvester Stallone, Judith Williams oder Michelle Obama und befragt sie nach ihrem persönlichen Erfolgsgeheimnis. Heute vertrauen renommierte Firmen wie PayPal, Bosch, Viessmann, die Deutsche Bahn und Daimler auf sein Wissen.

Bestelle dir jetzt sein Erfolgsbuch mit der exklusiven AnkeR™ Methode zur besseren Zielsetzung & Zielerreichung als Buch auf Amazon, klicke hier oder als E-Buch klicke hier: 

Weitere interesannte Artikel von Noman Gräter finden Sie im Journal - Norman Gräter im Berliner-Sonntagsblatt.de.  

Foto und Bericht von Von: Be Yourself Academy GmbH

 

Zurück zur Liste
Ihre Meinung und Bewertung zu diesem Artikel ist uns wichtig
Geben Sie hier Ihre sachliche Meinung mit Sternenbewertung für diese Meldung ab! Beleidigungen jeglicher Art gegen Personen, Organisationen, Unternehmen, Produkte, Parteien usw. werden nicht veröffentlicht.
Ihr Name*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Geben Sie hier bitte Ihre Bewertung ab. (Wir prüfen vor VÖ auf Beleidigungen)*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

Ich bin kein Roboter*
 
WERBUNG!