-

Forsa: Union und Grüne gewinnen - FDP und AfD verlieren

Forsa: Union und Grüne gewinnen - FDP und AfD verlieren

Union und Grüne haben in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa in der Wählergunst zugelegt. Sie gewinnen gegenüber der Vorwoche jeweils einen Prozentpunkt hinzu, so die Erhebung für RTL und n-tv. CDU/CSU erreichen demnach 24 Prozent, die Grünen 16 Prozent. Jeweils einen Prozentpunkt gegenüber der Vorwoche verlieren dagegen die FDP und die AfD. Sie kommen auf zehn beziehungsweise neun Prozent. Die Werte für die SPD (26 Prozent) und die Linke (5 Prozent) bleiben im Vergleich zur Vorwoche unverändert. Die sonstigen Parteien liegen weiterhin bei zehn Prozent. Die Daten zu den Parteipräferenzen wurden von Forsa im Auftrag der Mediengruppe RTL vom 14. bis 20. Dezember erhoben. Datenbasis: 2.501 Befragte.