Floß kentert wegen Unwetter in Berlin: 13 Menschen aus Wasser gerettet

Floß kentert wegen Unwetter in Berlin: 13 Menschen aus Wasser gerettet. Foto von Heiko Rebsch/dpa/Archiv

Bei einem Unwetter sind 13 Menschen in Berlin-Müggelheim mit einem gemieteten Floß auf der Spree-Oder-Wasserstraße gekentert. Drei von ihnen kamen am Freitagabend mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus, eine schwangere Frau wurde mit einem Hubschrauber in die Klinik gebracht, wie die Polizei Berlin am Samstag mitteilte. Nachdem das Floß gekentert war, retteten Wasserschutzpolizisten alle 13 Schiffbrüchigen mit einem Boot, wie es hieß.


Werbung
Werbung
Werbung