Faeser lobt Nationalmannschaft

Faeser lobt Nationalmannschaft
Nach dem Ausscheiden der deutschen Nationalelf bei der EM gegen Spanien hat Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) die Mannschaft gelobt und zugleich die Handelfmeter-Entscheidung des Schiedsrichters kritisiert. "Julian Nagelsmann hat ein großartiges neues deutsches Team aufgebaut - mit unglaublicher Leidenschaft, Teamgeist und einem Fußball, der uns alle begeistert hat", sagte Faeser der "Bild am Sonntag". Das sei auch gegen Spanien jede Sekunde spürbar gewesen. "Es ist sehr bitter, dass unsere Jungs nicht die Chance hatten, durch den Handelfmeter dieses Spiel für uns zu entscheiden", so die Ministerin weiter. Was bleibe, sei aber die Zuversicht und der Zusammenhalt, "den unsere Jungs ausstrahlen und der riesigen Mut macht für die Zukunft des deutschen Fußballs".

Werbung
Werbung
Werbung