-

Ein Toter und eine Schwerverletzte bei Wohnungsbrand

Ein Toter und eine Schwerverletzte bei Wohnungsbrand. Symbolfoto: pixabay

Ein Mann ist nach einem Wohnhausbrand in Calau (Oberspreewald-Lausitz) gestorben, eine Frau wurde schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei brach das Feuer am Sonntag aus noch ungeklärter Ursache in dem Einfamilienhaus aus. Die 71-Jährige und der 83 Jahre alte Bewohner wurden schwer verletzt. Der Mann erlag später im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen, wie die Polizeidirektion Süd am Montag weiter mitteilte. Kriminaltechniker sicherten vor Ort Spuren. Ermittlungen zur Brandursache laufen.


Werbung