-

Die Schalung AIRPLAST für Entlastungen von Fertigbetondecken und zur Realisierung von Betondecken

GEOPLAST

Spannbetondecken - Spannbeton-Fertigdecken - Montagedecken - Elementdecken - Spannbeton-Fertigdecken 

Das sicherste und entwickelteste System für die Entlastung von Fertigbetondecken und zur Realisierung von Betondecken, die am Ort der Baustelle geschüttet werden

Höhere Stabilität bei Begehung
Die Form von Airplast liefert eine großen Versteifung, es kann vollkommenen sicher während der Arbeiten betreten werden.

AIRPLAST Schalungen sind begehbar - nicht verwitterbar - leicht und tragbar.


AIRPLAST - Fragen und Antworten 
 
Warum ist AIRPLAST besser als das Polystyrol?
Die AIRPLAST-Schalung ist wesentlich widerstandsfähiger als Polystyrol und bricht nicht in den Ecken. Außerdem ist es undurchlässig, hält also kein Wasser und gibt es nicht mit der Zeit ab.

Soll man die Entlüftungsventile wie in dem Polystyrol einfügen?
Die AIRPLAST-Schalung enthält kein schädliches Gas wie Styrol und benötigt daher kein Lüftungssystem, das sonst nach VV.FF vorgeschrieben wird, wenn ein Polystyrol verwendet wird, da es zu Explosionen neigt und unter Druck Kollateralschäden verursacht.

Kann ich AIRPLAST nur mit Vorgefertigten Deckenverwenden?
AIRPLAST Schalung kann bei vorgefertigten Decken, aber auch bei Ortbeton Decken verwendet werden. Das Betonieren muss auf 2 Güsse erfolgen, damit die Hohlkörper nicht aufschwimmen (erst bis etwa 2 cm über Unterkante, zweite Schüttung auf restliche Höhe)

Lesen Sie weiter auf: https://www.ostacon-branchen-marktplatz.de/anzeige/Architektur--Planung/Betondeckensysteme/Airplast-Schalungen-fuer-Betondecken_134