-

Der Soundtrack für den Winter- Pianist Dennis Korn veröffentlicht "Winter Piano Tales"

Der Soundtrack für den Winter - Dennis Korn veröffentlicht "Winter Piano Tales"! Foto: Laura Stegmann

Nach "Night Songs" und "Light Songs" hat der aufstrebende deutsche Komponist und Pianist Dennis Korn nun sein 3.Album "Winter Piano Tales" veröffentlicht. Dennis Korn hat dieses Jahr angefangen seine neoklassischen Klavierkompositionen zu veröffentlichen und sorgt seitdem weltweit bei Fans von melancholischen, romantischen, neoklassischen Klavierklängen für Furore. Mittlerweile wurden seine Songs fast 600.000 mal gestreamt und geniesst auf Spotify momentan 60.000 monatliche Hörer weltweit. Sein Video zu "Moonlight" wurde im Juli als "The Best in Neoclassical Compositions" auf "Modernclassicalmusic.com" gekürt. Mit "Winter Piano Tales" bleibt er seinem Stil treu und veröffentlicht 8 neoklassische, romantische, sinnliche, Bilder erzeugende Klavierstücke.

Von "The Lonely Wolf" über "A Walk through a Winter Forest" bis zu "The antique carousel at a winter market" und "Ice Flowers" erzählt er Geschichten ohne Worte, nur mit Klavierklängen. Aufgenommen hat er das Album an einem Felt Piano, welches den Liedern einen ganz intimem Sound verleiht. Man fühlt sich so, als würde man neben dem Pianisten sitzen und ihm beim spielen zuzuhören. "Warme Lieder für Kalte Nächte" beschreibt er selbst sein Werk. Ein absoluter Tip für Klaviermusikfans im Stile von Einaudi oder Yann Tiersen. Weitere Informationen über den Künstler finden Sie auf der Internetseite, klicke hier und bei Instagram oder bei Facebook.

Klangdorf Music

Der Soundtrack für den Winter - Pianist Dennis Korn veröffentlicht "Winter Piano Tales"