-

Der Mensch im Mittelpunkt: Das Wichtigste sind die Mitarbeiter

Norman Gräter "Der Mensch im Mittelpunkt: Das Wichtigste sind die Mitarbeiter" Foto: Cruise Vision

Besonders den Gastronomen des Landes ist seit vielen Jahren bewusst; das Wichtigste sind die Mitarbeiter. Ohne Mitarbeiter keine Kunden. Ohne Kunden kein Geschäft. Diese Weisheit kommt immer mehr bei mittelständischen Unternehmen und Großkonzernen an. Wo früher noch der Deckungsbeitrag der wichtigste Punkt des Führungskräftemeetings war, steht heute vielerorts der Mitarbeiter mit seinen diversen Anforderungen im Vordergrund.

Das Wichtigste in einem Unternehmen sind die Mitarbeiter. Das bestätigt uns auch Norman Gräter von der Be Yourself Academy aus Berlin. Der Vortragsredner und Spezialist auf dem Gebiet der mentalen Gesundheit wird weltweit für Vorträge zum Thema mentale Gesundheit und Motivation von Unternehmen eingeladen. „Schauen Sie, viele Produkte werden in Asien für einen Teil der Kosten produziert und dementsprechend günstig auf den Markt geworfen. Was jedoch nicht kopiert werden kann, sind die Mitarbeiter, der Spirit und die Kreativität. Daher machen am Ende des Tages die Mitarbeiter und Führungskräfte die eigentliche Firma aus. Was soll denn die Firma auch sonst sein? Der Handelsregisterauszug, das Gebäude, die Produkte?

All das macht nur Sinn, wenn es Menschen gibt, die diese Dinge zum Leben erwecken und durch ihre Begeisterung die Kunden verkaufen. Anstatt sich also zu viele Sorgen über Ideenklau zu machen, sollten Unternehmer ihren Fokus mehr auf die mentale Gesundheit der eigenen Mitarbeiter legen.  Denn diese sind es, die ein Produkt auch weiterentwickeln werden. Mit den richtigen Mitarbeitern ist man dem Wettbewerb immer eine Nasenlänge voraus. Wenn ich jedoch immer wieder meine Mannschaft austausche bzw. die Fluktuationszahlen hoch sind, wird sich wenig Kreatives und Beständiges entwickeln können.“ Der 5 Sterne Redner ist sich sicher: „Wer den Menschen in den Mittelpunkt seiner Firmenkultur stellt, wird auf lange Sicht die Nase am Markt vorne haben.“

Wenn auch Sie die mentale Gesundheit Ihrer Mitarbeiter fördern wollen, fragen Sie gerne Norman Gräter über die Be Yourself Academy für einen Firmenvortrag an. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage, klicke hier: 


Werbung