-

Der 206. Blaue Montag – Die schräge Varieté-Show

Foto: Pigor und Eichhorn. Fotograf: Thomas Nitz

Einen lebhaften Beitrag zur Berliner Stadt-Kultur-Geschichte leistet seit 1990 „Der Blaue Montag“, das „lebende Stadtmagazin“. Die bunte, Varieté-ähnliche Mix-Show mit stets wechselnden Künstlern wird ausgewählt und präsentiert vom Kabarettisten Arnulf Rating und dem Maulhelden-Team sowie musikalisch aufgemischt und untermalt von wechselnden Bands. Am 6. Dezember 2021 um 20 Uhr wird wieder blau gemacht. Der 206. Blaue Montag im Kabarett-Theater Die Wühlmäuse serviert ein buntes Bühnen-Potpourri, u.a. mit der anmutigen Kaatie Akstinat am Vertikalseil, dem spöttischen Heimatkundler Klaus Nothnagel, den „anerkannten Experten des eleganten Sprechgesangs“ Pigor & Eichhorn, Deutschlands einzigem tauben Komiker Orkan Seese (gemeinsam mit Archie Clapp), Kolumnistin Lea Streisand, dem Schwerkraft-Rocker Andreas Wessels, dem modernen Clown Detlef Winterberg und den ORWOrms als Band des Abends. Tickets kosten einheitlich 31,50 Euro (ggf. zzgl. weiterer Kosten), Zugang nur mit 2G-Nachweis (geimpft oder genesen). Bitte informieren Sie sich tagesaktuell auf der Homepage der Wühlmäuse über die geltenden Hygienevorgaben.

Berliner Kabarett-Theater DIE WÜHLMÄUSE, Pommernallee 2-4, 14052 Berlin, U 2 Theodor-Heuss-Platz

Ticket-Order: 030-30 67 30 11 (Mo-So 12-18 Uhr) oder online