-

Das Wetter in Berlin und Brandenburg

Das Wetter in Berlin und Brandenburg. Symbolfoto: Annette Riedl/dpa

Berliner und Brandenburger müssen sich auf ein wechselhaftes Wochenende einstellen. Am Freitag kommt die Sonne nur selten zum Vorschein, wie der Deutsche Wetterdienst am Morgen mitteilte. Demnach sind leichte Regenschauer und starke Bewölkung bei Höchsttemperaturen von 20 bis 23 Grad Celsius zu erwarten. In der Nacht zu Samstag lösen sich die Wolken voraussichtlich auf und es bleibt trocken bei Temperaturen zwischen 10 und 13 Grad Celsius. Auch am Wochenende sind neben längeren trockenen Phasen Regenschauer und kurzen Gewitter zu erwarten. Ein frischer Nordwestwind sorgt für mäßig warme Temperaturen zwischen 20 und 22 Grad.


Werbung