Das Buch als Film- Es geht darum, Kinder für einen Beruf zu begeistern

Das Klempner-Kinderbuch wurde verfilmt. Bekannte Persönlichkeiten lesen vor. Foto: Buch & Bild Verlag Hajo Schörle

Die Vorgeschichte: Seit vielen Jahren werden im Buch & Bild Verlag Hajo Schörle, Bücher und Kinderbücher mit Geschichten zu Berufen und gesellschaftlich relevanten Themen herausgebracht. Eine der ersten Geschichten war die Klempnergeschichte. Ein Berufsild, das oft missverständlich mit dem Sanitär-Istallateur verwechselt wird. Daher wurde diese Geschichte für Kinder geschrieben um ein klarereres Bild des spannenden Berufes des Klempners, Spenglers, Flaschenr bzw. Blechners zu vermitteln. Viele Betriebe haben diese Buch inzwischen im Einsatz um in den Dialog mit Kindern und Familien zu kommen. Diese Begeisterung in der Branche mündete nun in die Idee, das Buch auch zu "verfilmen".

Das Buch als Film

Moment, die oder das kenne ich doch? Richtig! Passend zum Vorlesebuch "… und der Klempner sitzt nicht neben dem Klo…" präsentiert Kinderbuchmacher Hajo Schörle erstmals ein unterhaltsames Vorlesevideo. Unterstützt wird er dabei von mehreren, in Klempner- und Spenglerkreisen bekannten Persönlichkeiten. Mit dabei sind zum Beispiel die Instagram-Influencerin Jenny vom Dach oder Maria Schechtl vom gleichnamigen Maschinenbauunternehmen. Aber auch Enke-Chef Hans-Ulrich Kainzinger oder der Vorstand der Spenglermeister Vereinigung Bayern, Werner Fünfer lesen vor. Mit von der Partie sind außerdem BAUMETALL-Leser der Familie Mannek und Spenglermeister Peter Tröster. Letzterer trägt seinen Part stilecht und mitten in der Spenglerwerkstatt stehend vor. Gemeinsam gelingt es ihnen, kleinen und großen Zuschauern die Geschichte vom verbeulten Ritter näher zu bringen. Gemeinsam schlagen sie - übrigens genauso wie das Vorlesebuch - die Brücke von der Ritter-Geschichte zum Berufsleben waschechter Klempner, Spengler, Flaschner und Blechner. Und analog zum bereits 2016 erschienenen, erfolgreichen Bilderbuch lautet ihre simple Botschaft: "Klempner verarbeiten Metall an Dach und Fassade; Spengler, Flaschner oder Blechner machen dies sowieso!"

Ohne aufgesetzt zu wirken, ermöglicht das mit zahlreichen Szenenwechseln, authentisch produzierte Video tiefe Einblicke in das traditionelle Metallhandwerk. Verschiede Baustellensituationen werden dabei ebenso geschildert wie spannende Begegnungen zwischen Menschen die eines Verbindet: ihr Interesse am Berufsbild des Klempners. Dass quasi nebenbei erklärt wird, welche Berufsgruppe tatsächlich für den Einbau von Bad und WC-Keramik verantwortlich ist, rückt die Verarbeitung von Baumetallen zusätzlich in den Fokus der Zuschauer. Buch & Bild Verlag Hajo Schörle,

… und der Klempner sitzt nicht neben dem Klo .
Deutsch oder Englisch
Empfohlenes Lesealter: 6 bis 8 Jahre
20 Seiten, DIN A6
ISBN: 9783926341709
Preis: 3,- EUR
Buch & Bild Verlag Hajo Schörle,
Das Buch - ein Giveaway das Schule macht

Es geht um einen Dialog mit den Kindern, Jugendlichen, Familien und zukünftigen Fachkräften. Daher sind die Bücher auch ganz individuell als Sonderauflagen für Firmen, Bildungseinrichtungen, Organisationen und Verbände erhältlich. Mit eigenem Logo und Kontaktdaten um in den direkten Dialog zu kommen.  Alle Infos zum Buch und zum Shop, finden Sie hier:


Anzeigen

Klicke auf das Banner enthält Werbung!