-

Culcha Candela feiert 18. Jubiläum nach

Die Band Culcha Candela bestehend aus Mateo Jasik, Don Cali, Chino con Estilo und Johnny Strange. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild

Berlin (dpa) - Die Berliner Band Culcha Candela feiert mit ihrem neuen Album «Top Ten» ihr 18. Bandjubiläum nach. Alt fühlen sich die vier Musiker aber noch lange nicht: «Wir sind schon über der Volljährigkeit, aber wir sind auf jeden Fall Berufsjugendliche», sagte Rapper Mateo Jasik der Deutschen Presse-Agentur. «Wir versuchen uns das innere Kind zu bewahren, auch wenn wir körperlich natürlich schon alte Säcke sind», sagte Jasik weiter. Wegen der Corona-Pandemie mussten Mateo Jasik, Johnny Strange, Don Cali und DJ Chino con Estilo eigenen Angaben zufolge die Veröffentlichung von «Top Ten» verschieben. Am Freitag (28. Mai) ist es nun soweit - das zehnte Studioalbum mit zehn neuen Songs erscheint. Die Tour soll im kommenden Jahr ab Mai nachgeholt werden. In diesem Jahr stehen aber schon einige Termine auf dem Programm.