-

Cottbus- 29-jähriger Mann bei Messerangriff schwer verletzt

Cottbus- 29-jähriger Mann bei Messerangriff schwer verletzt. Symbolfoto: Christoph Soeder/dpa

Ein 29-jähriger Mann ist im Cottbuser Puschkinpark bei einem Messerangriff schwer verletzt worden. Als mutmaßliche Täterin sei kurz nach dem Angriff am Samstagvormittag eine 23-jährige Frau festgenommen worden, berichtete die Polizeidirektion Süd. Die Frau sei von Zeugen identifiziert worden. Der 29-Jährige wurde zur intensivmedizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Werbung