Cheftrainer Fiel verlässt 1. FC Nürnberg

Cheftrainer Fiel verlässt 1. FC Nürnberg
Cristian Fiel wird in der kommenden Saison nicht mehr Cheftrainer der Zweitligisten 1. FC Nürnberg sein. Das kündigte der neue Sportvorstand Joti Chatzialexiou am Montag an. Demnach habe Fiel ihm in einem Gespräch mitgeteilt, dass er eine neue Herausforderung bei einem anderen Verein annehmen wolle. "Wir haben jetzt eine Klarheit, die auch eine Chance ist", sagte Chatzialexiou.
Man habe jetzt auf der Trainerposition und auch im Kader die Möglichkeit, "andere Impulse" zu setzen. Wer der neue Trainer werden könnte, blieb zunächst unklar. Auch die nächste Station von Fiel wurde nicht genannt. Der 44-jährige Trainer galt zuletzt als möglicher Kandidat für Hertha BSC.

Werbung
Werbung
Werbung