Bericht:

Brandenburg wirbt auf Leipziger Buchmesse für Fontane-Jahr!

Besucher der Leipziger Buchmesse gehen durch die Glashalle. Foto: Jan Woitas dpa
Journal - Verbrauchertipps und News: -

(dpa) - Der 200. Geburtstag des Schriftstellers Theodor Fontane ist auch auf der Leipziger Buchmesse präsent. Die Brandenburger Landesregierung warb am Samstag für das Fontane-Jahr unter dem Motto «fontane.200», das zu rund 150 Veranstaltungen einlädt. Fontane sei einer der wichtigsten deutschen Schriftsteller und trage mit seinem Werk bis heute «wesentlich zur Identitätsbildung in unserem Land bei», sagte Kulturstaatssekretärin Ulrike Gutheil (parteilos) nach Mitteilung des Ministeriums in Leipzig. Sie besuchte auf der Messe unter anderem den Aufbau Verlag und den Verlag für Berlin-Brandenburg, die sich aktuell auch Fontane widmen. Weitere News über Bücher finden Sie „Journal – Buch-Neuvorstellungen“  Klicke hier:

Zurück zur Liste