-

Brandenburg an der Havel- Radfahrerin bei Sturz lebensbedrohlich verletzt

Brandenburg an der Havel- Radfahrerin bei Sturz lebensbedrohlich verletzt! Symbolfoto: pixabay

Kurzmeldung: Eine Frau ist in Brandenburg (Havel) von ihrem E-Bike gestürzt und dabei lebensbedrohlich verletzt worden. Die 32-Jährige sei am Donnerstagabend auf einer Baustelle in der August-Bebel-Straße gegen ein Schild gefahren und zu Boden gefallen, teilte die Polizei mit. Rettungskräfte brachten sie demnach mit einer lebensbedrohlichen Kopfverletzung in ein Krankenhaus. Ersten Erkenntnissen zufolge war die Frau auf einem für Radfahrer gesperrten Baustellenabschnitt gefahren. Nähere Angaben zur Unfallursache lagen am Freitag nicht vor.


Klicke auf das Banner!