Berlins Finanzsenator Stefan Evers zu Gast beim Sommerfest der Jungen Union Reinickendorf

Bild vl. Frank Balzer, Stefan Evers, Richard Gamp u. Marvin Schulz. Foto: Agentur Baganz

Im Ruder-Club in Berlin-Tegel veranstaltete die Junge Union Reinickendorf am vergangenen Samstag ihr Sommerfest. Zur Veranstaltung kamen auch Politik-Größen wie Stefan Evers (Finanzsenator & Bürgermeister von Berlin), Frank Balzer (Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin und CDU-Chef von Reinickendorf) sowie Marvin Schulz (Vorsitzender der bezirklichen CDU-Fraktion). Bei gutem Wetter und traumhaften Blick über dem Tegeler See waren zahlreiche Mitglieder, trotz der Europameisterschaft, der Einladung zum Sommerfest gefolgt. Unter den weiteren Gästen: Medien-Experte Andy Moor und Dr. Friedemann Berg (Der geschäftsführende Vorstand vom Ruder Club Tegel.

Neben den Grußworten der Ehrengäste wurde auch das Bezirksprogramm2024 vorgestellt.

Die Junge Union erarbeitet in diesem Jahr in einem umfangreichen Programmprozess in der Zusammenarbeit mit Experten aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft einen umfangreichen Katalog an Ideen, mit denen Reinickendorf noch jugendfreundlicher werden soll. Zudem beziehen die Jungpolitiker im Rahmen dieses Prozesses Stellung zu den großen politischen Fragen unserer Zeit und diskutieren auch diese mit Fachleuten. So setzt sich die Junge Union für die Belange aller junger Menschen in Reinickendorf ein und ist Anlaufpunkt für freie Debatte und ergebnisorientierten Diskurs.

Richard Gamp, der Kreisvorsitzende der Jungen Union Reinickendorf sagte: „Wir müssen die Probleme, die den Bürgern große Sorgen machen, auch mal klar und deutlich beim Namen nennen.

Wer mehr über die Arbeit der Jungen Union Reinickendorf erfahren möchte, findet weitere Informationen auf der Homepage. Klicke hier:

Foto von Agentur Baganz für Berliner-Sonntagsblatt
Bild: Stefan Evers. Foto von Agentur Baganz
Bild: Frank Balzer. Foto von Agentur Baganz
Bild: Stefan Evers mit Andy Moor. Foto von Agentur Baganz
Bild: Marvin Schulz. Foto von Agentur Baganz
Bild: Richard Gamp mit Stefan Evers. Foto von Agentur Baganz

Werbung
Werbung
Werbung