-

Berlin-Reinickendorf: Räuber überfallen mit Beil und Machete Café

Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

Kurzmeldung: Mit Beil und Machete bewaffnet haben zwei Räuber ein Café in Berlin-Reinickendorf überfallen. Sie betraten in der Nacht zu Donnerstag die Räume und bedrohten und schlugen einen Angestellten, wie die Polizei mitteilte. Die beiden Männer nahmen dem Angestellten Geld ab und plünderten die Kasse, bevor sie flüchteten.


Gewinnspiele für unsere Leser
Immobilienangebote bundesweit von A-Z
Stellenangebote/Jobs für unsere Leser
Dienstleister und Shops von A-Z