-

Bei Küchenquelle kommt die MR-Brille zum Einsatz!

Bei Küchenquelle kommt die MR-Brille zum Einsatz! Foto: Küchen Quelle GmbH

Auf der Suche nach einem neuen Küchen(t)raum? Nicht so einfach, denn ein Küchenkauf ist eine schwierige und komplexe Entscheidung. Schließlich kostet eine Qualitätsküche durchschnittlich 10.000 Euro. Bisher blieb zwischen Auftrag und Einbau ein Rest Unsicherheit, ob die Küche in den eigenen vier Wänden so aussieht wie geplant. küchenquelle, der Innovationstreiber in der Küchenplanung, nutzt deutschlandweit Mixed Reality (MR) bei der persönlichen Küchenplanung beim Kunden zuhause – als erster der Branche. Die Technologie verbindet reale und virtuelle Elemente, die gemeinsam durch eine Datenbrille sichtbar sind. Ganz bequem sehen Kunden in den eigenen vier Wänden ihre neue Traumküche schon bevor sie diese kaufen. Sie gehen darin herum, schauen, ob die Spüle unters Fenster passt und die Arbeitsfläche die optimale Höhe hat. Wäre eine helle Arbeitsplatte besser? Ist überhaupt genügend Platz für eine Kücheninsel? Mit welcher Front und Farbe sehen die Schränke besser aus?

Zuhause-Beratung mit Wow-Effekt

Jörn Rockel, Küchenfachberater mit 20 Jahren Erfahrung bei küchenquelle, ist hellauf begeistert. Er hat jeweils drei Datenbrillen in seinem Koffer, eine für sich selbst, zwei für die Kunden. Gemeinsam mit diesen konzipiert er zuerst die neue Küche auf einem Tablet. Dann kommt die MR-Brille zum Einsatz: Sie projiziert die Planung als Hologramm über den realen Raum: Wände, Fenster und Nischen bleiben sichtbar, die neuen Bilder legen sich darüber. „Die MR-Technologie hilft, den Beratungstermin noch anschaulicher zu gestalten – mit echtem Wow-Effekt für die Beteiligten. Egal, ob alt, ob jung, technikaffin oder vorsichtig, meine Kunden sind begeistert und fühlen sich durch die Beratung mit MR noch sicherer in ihrer Entscheidung“, berichtet Jörn Rockel.

Ein wachsendes MR-Sortiment

Mehr als 100.000 Kücheneinzelteile sind aktuell zur Auswahl dreidimensional in dem MR-Programm für die Planung einer neuen Küche hinterlegt. Aus vielen Details entsteht ein stimmiger und praktikabler Entwurf, der sich ins Zuhause schmiegt und perfekt an die Wünsche und Vorstellungen der Kunden angepasst ist. So mixt küchenquelle den Lebensraum von heute mit dem Küchentraum von morgen. Mehr zum Unternehmen und der Zuhauseplanung mit Mixed Reality finden Sie hier: 

Gastbeitrag/Quelle: Küchen Quelle GmbH

Küchenquelle: Küchenplanung zuhause mit Mixed Reality! Foto: Küchen Quelle GmbH
Küchenquelle: Küchenplanung zuhause mit Mixed Reality! Foto: Küchen Quelle GmbH
Küchenquelle: Küchenplanung zuhause mit Mixed Reality! Foto: Küchen Quelle GmbH
Küchenquelle: Küchenplanung zuhause mit Mixed Reality! Foto: Küchen Quelle GmbH
Küchenquelle: Küchenplanung zuhause mit Mixed Reality! Foto: Küchen Quelle GmbH