-

Bei Bürgermeisterin gibt es einen Schokobrunnen an Silvester

Moderatorin Andrea Kiewel (l) steht mit Bürgermeisterin Franziska Giffey auf der Bühne. Foto: Christophe Gateau/dpa

Berlin (dpa/bb) - Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey hat in der ZDF-Show «Willkommen 2022» erzählt, wie sie selbst Silvester feiert. «Wenn ich wiederkomme, ist wahrscheinlich der Schokobrunnen warm», sagte die SPD-Politikerin auf der Bühne der Silvestershow am Brandenburger Tor. Zuvor habe es bei ihr zu Hause Raclette gegeben: «Da muss man viel Geduld haben.» Giffey bedankte sich auch bei den Menschen, die sich bereits gegen das Coronavirus haben impfen lassen. «Ich wünsche mir, dass sich noch viel mehr Menschen impfen lassen, dass wir rüberkommen über diese Pandemie», so Giffey über das neue Jahr.