-

Beer Cube in der Wilma-Markthalle bietet naturtrübes, nicht pasteurisiertes Bier nach eigener Rezeptur!

Beer Cube in der Wilma-Markthalle bietet naturtrübes, nicht pasteurisiertes Bier nach eigener Rezeptur! Foto: Beer Cube
Dieser Beitrag hat Top-Bewertungen erhalten:
Firmen-News ohne Weblinks: -

Beer Cube zeigt jeden Tag aufs Neue, wie kreativ und abwechslungsreich die Braukunst ist ‒ mit immer wechselnden und immer neuen Craftbeer-Kreationen und immer frisch vom Hahn im Ambiente eines echten Bierlokals in der Markthalle im Untergeschoss der Wilma. Beim Thema Bier scheiden sich die Geister: Dem einen kann es nicht herb und geradlinig genug sein, andere mögen es ausgefallen, je verspielter desto besser. Beer Cube stellt eingefleischte Bierfans und Gelegenheits-Genießer gleichermaßen zufrieden. Auf der Getränkekarte stehen stetig wechselnde Biere in den verschiedensten Varianten; die Besonderheiten hierbei: Alle angebotenen Biersorten werden von Hand gebraut – natürlich nach deutschem Reinheitsgebot ‒ und sind naturtrüb und nicht pasteurisiert.  

Eventmanager Daniel Mertin, der Gründer von Beer Cube, braute jahrelang hobbymäßig Bier und erfreute seinen dadurch stetig wachsenden Freundeskreis mit seinen Kreationen. Nach vier Jahren des Übens hatte er seine Fertigkeiten so weit perfektioniert, dass der Gründung des Unternehmens und der professionellen Bierproduktion nichts mehr im Wege stand; seine Motivation kam ganz von innen: „Als Bierliebhaber hat mich frisch gezapftes Bier immer fasziniert, auch von den kleinen Brauereien. Jedoch hat kein Bier wirklich meinen Geschmack getroffen, denn entweder hat man zu malzige Biere oder vom Geschmack zu leichte. Auch von der Bittereinheit macht jeder Brauer seinen Charakter in jedem Bier spürbar“, erklärt Daniel Mertin. „Ich wollte eine Produktpalette, in welcher jeder seinen Geschmack findet ‒ von leichten und aromatischen bis hin zu bitteren und hopfigen Noten.“

Vor Ort gibt es eine kostenlose Bierverkostung inklusive Beratung für alle Kundinnen und Kunden, um die individuellen Bedürfnisse und Geschmäcker herauszufinden, denn für Daniel Mertin ist „… die Wahl der Geschmacksrichtung nicht nur von der Mahlzeit, sondern auch von der Jahreszeit abhängig. Jedes Bier hat seinen eigenen Charakter, wodurch jeder Kunde seinen eigenen Favoriten findet, sogar derjenige, der normalerweise kein Bierliebhaber ist.“ Das neu entdeckte Lieblingsbier kann direkt im Beer Cube getrunken werden, aber auch als 0,3 l-oder 0,5 l-Flasche mitgenommen und zu Hause getrunken werden.

Markthallenkonzept neu gedacht

Mit über 1.000 Quadratmetern bietet die neue Markthalle im Wilma-Untergeschoss genug Fläche für außergewöhnlichen Genuss. Insgesamt fünfzehn unterschiedliche Gastronomiekonzepte haben hier in pavillonartigen Verkaufsständen ein neues Zuhause gefunden. Durch optimale Individualisierbarkeit dieser Mietflächen ist die Markthalle auch für die Foodtrends der Zukunft und für außergewöhnliche Ideen gut gerüstet. Vielfalt und Diversität sind Teil des Konzeptes. Aktuell geöffnet haben Beer Cube, Burgerzimmer, CinnCity, Fish Klub, Le Brot, OHDE, PAT-A-TAT, Tea One und Tee Gschwendner. Zeitnah werden auch Baba Baji, Cig Köftem, immergrün, Viet Pho & Sushi und Waffle House den Betrieb aufnehmen und das vielfältige Angebot komplettieren.

Kiez-Treffpunkt Wilma

Im Zuge der Modernisierung und Neupositionierung des Centers Ende 2020 wurde auch die Rolle von Wilma als Kieztreffpunkt als eine Art „Community-Plattform“ geschärft. Kooperationen mit lokalen Projekten und Initiativen, mit den Menschen in der Nachbarschaft sowie lokalen Organisationen im Bezirk werden weiter intensiviert, gesellschaftliche und gemeinwohlorientierte Themen im Kiez noch stärker fokussiert. Mit Serviceangeboten wie dem Bürgeramt im vierten Obergeschoss (aktuell pandemiebedingt geschlossen), dem zukünftigen „Community-Café“, der Markthalle und dem vielfältigen Nahversorgungsangebot ist Wilma für Charlottenburg-Wilmersdorf eine gute und wichtige Nachbarin.

Über WILMA

Seit über zehn Jahren ist das Nahversorgungszentrum der soziale Mittelpunkt im Berliner Stadtbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Auf 32.100 Quadratmetern Mietfläche befinden sich nun nach Fertigstellung der Modernisierung über 100 Shops. Ergänzt wird der Mietermix durch die Markthalle mit abwechslungsreichen gastronomischen Konzepten. Der Standort ist über die U- und S-Bahnstationen Bismarckstraße, Wilmersdorfer Straße und Charlottenburg sowie Bushaltestellen in unmittelbarer Nähe optimal an das Berliner ÖPNV-Netz angebunden. Zudem verfügt WILMA über 300 Parkplätze. *Aktuell wird WILMA unter Berücksichtigung der aktuellen Infektionsschutzverordnung des Landes Berlin betrieben.

Eine Firmen-Information von Beer Cube

Bernd Rode
19.07.2021 17:56:28
Ist der Laden neu in der Markthalle?
Dieter Hofer
19.07.2021 17:56:37
Bisher habe ich noch kein wirkllich gutes Craftbeer getrunken. Werde es aber mal beim nächsten Besuch ausprobieren. Kann mal eigentlich auch Online bestellen???
Peer Reese
20.07.2021 16:44:06
Ich liebe Craftbeer!!! Nur schade, dass es wohl nicht versandt werden kann.
Ihr Kommentar! Finden Sie diesen Beitrag oder das Produkt interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung!
Ihr Vor-und Nachname*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung


 
Werbeanzeigen und Informationen von Unternehmen!