-

Bauernpräsident ruft zu Erdbeer-Solidaritätskäufen auf

Bauernpräsident ruft zu Erdbeer-Solidaritätskäufen auf
Der Präsident des Deutschen Bauernverbands, Joachim Rukwied, appelliert an alle Bürger, Deutschlands Erdbeerbauern mit Solidaritätskäufen gezielt zu unterstützen. "Billigimporte aus dem Ausland drücken die Erdbeerpreise gerade massiv, deshalb lohnt sich Erdbeeranbau für die Bauern kaum noch", sagte er der "Bild" (Mittwochsausgabe). Mit Blick auf den Klimaschutz empfehle man regionale und saisonale Ware.
Rukwied fügte den Aufruf an: "Greifen Sie gezielt zu heimischen Produkten, um unsere Landwirte zu unterstützen."

Werbung