Bericht:

Bahn in Birkenwerder entgleist: Bahnverkehr unterbrochen!

Bahn in Birkenwerder entgleist: Bahnverkehr unterbrochen. Foto: Stefan Sauer/Archivbild dpa
Brandenburger News: -

Eine Regionalbahn ist nördlich von Berlin entgleist und hat damit für Behinderungen im Bahnverkehr gesorgt. Der Zug sei am Dienstagabend bei der Einfahrt in den Bahnhof Birkenwerder in Brandenburg aus dem Gleis gesprungen, sagte ein Sprecher der Bahn. Es sei niemand verletzt worden. Der Zug, in dem sieben Reisende saßen, wurde am Abend evakuiert. Durch den Unfall war der Zugverkehr der S-Bahnlinie 8 zwischen Hohen Neuendorf und Birkenwerder unterbrochen. Am späten Abend wurde die Strecke wieder freigegeben. Die S-Bahnlinie 1 zwischen Birkenwerder und Oranienburg soll bis Mittwochvormittag gesperrt bleiben. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde eingerichtet. Auch bei Regionalbahnen mit dem Ziel Oranienburg soll es weiter zu Einschränkungen kommen. In der Facebook-Gruppe " Brandenburger News- Leben" finden Sie weitere Nachrichten aus der Region: Klicke hier!

Zurück zur Liste
Ihre Meinung und Bewertung zu diesem Artikel ist uns wichtig
Geben Sie hier Ihre sachliche Meinung mit Sternenbewertung für diese Meldung ab! Beleidigungen jeglicher Art gegen Personen, Organisationen, Unternehmen, Produkte, Parteien usw. werden nicht veröffentlicht.
Ihr Name*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Geben Sie hier bitte Ihre Bewertung ab. (Wir prüfen vor VÖ auf Beleidigungen)*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

Ich bin kein Roboter*