Ast durchschlägt Scheibe von Kleinbus in Wusterhausen: Drei Verletzte

Ast durchschlägt Scheibe von Kleinbus in Wusterhausen. Foto von Fernando Gutierrez-Juarez/dp

Der Ast eines Baumes ist am Mittwochmittag in Wusterhausen (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) durch die Frontscheibe eines Kleinbusses durchgeschlagen. Eine Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt, zwei weitere Insassen trugen leichte Verletzungen davon, wie ein Polizeisprecher sagte. Die 22 Jahre alte Schwerverletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. In dem Bus befanden sich den Angaben zufolge acht Menschen. Unklar war zunächst, wie der Ast durch die Scheibe schlug, also ob er herunterfiel oder der ganze Baum umfiel.


Werbung
Werbung
Werbung