Bericht:

Angebissen?: Rammstein-Sänger angelt nackt in Finnland

Berlin/Tampere (dpa) - Wenn Angler anfüttern, wollen sie einen mehr oder weniger dicken Fang zum Haken locken. Rammstein-Sänger Till Lindemann (56) hat für seine Angel-Partie eine sehr eigene Variante entwickelt: er angelt nackt. Der Frontmann von Deutschlands erfolgreichstem Musikexport setzte sich vor dem Auftritt der Berliner Band im finnischen Tampere komplett unbekleidet auf den Steg an einem malerischen See, wie ein am Samstag auf seinem Instagram-Account gepostetes Video zeigt. Während Lindemann an der Angelkurbel dreht, lässt er in aller Ruhe die Füße im See baumeln. Das Video zeigt nicht, ob der Sänger mit seiner Methode Erfolg hatte.

Auch Rammstein-Drummer Christoph Schneider (53) zieht es mitunter ans Wasser. Eine Spielpause während der umjubelten aktuellen Stadiontour der Band nutzte Schneider vor wenigen Tagen für einen entspannten Tag mit Kind am See in Berlin. Ob und wie er dort geangelt hat, ist allerdings nicht per Instagram überliefert. Promi-Expertin Aida Familian.

Zurück zur Liste
Ihre Meinung und Bewertung zu diesem Artikel ist uns wichtig
Geben Sie hier Ihre sachliche Meinung mit Sternenbewertung für diese Meldung ab! Beleidigungen jeglicher Art gegen Personen, Organisationen, Unternehmen, Produkte, Parteien usw. werden nicht veröffentlicht.
Ihr Name*
E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Geben Sie hier bitte Ihre Bewertung ab. (Wir prüfen vor VÖ auf Beleidigungen)*
Datenschutz*

Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung

Ich bin kein Roboter*