-

Alle vier Reifen eines Zivilautos der Polizei zerstochen!

Alle vier Reifen eines Zivilautos der Polizei zerstochen! Symbolfoto: pixabay

Unbekannte haben in Berlin-Neukölln alle vier Reifen eines Zivilautos der Polizei zerstochen. Die Polizisten waren am Mittwochabend in der Schudomastraße im Einsatz, um einem Hehlereiverdacht nachzugehen, sagte eine Sprecherin. Zum Zeitpunkt der Attacke befanden sich die Ermittler nicht am Polizeiwagen. Das Auto war nicht mehr fahrbereit. Es werde in alle Richtungen ermittelt, sagte die Sprecherin.


Werbung