-

Adel Tawil kündigt ganz persönliches Album an

Adel Tawil tritt bei der Silvesterfeier vom ZDF am Brandenburger Tor auf. Foto: Christophe Gateau/dpa

Berlin (dpa) - Der Sänger Adel Tawil hat seinen Fans ein besonders persönliches Album für 2022 versprochen. «Es wird ein Album, was sich viel mit mir selbst beschäftigt, mit meinem Inneren» sagte Tawil am Freitagabend der Deutschen Presse-Agentur vor der ZDF-Silvestershow am Brandenburger Tor. «Es ist schon so, dass diese Zeit vielen Menschen da draußen die Gelegenheit gegeben hat, diesen berühmten Schritt zurückzutreten und Revue passieren zu lassen, was so alles geschehen ist.» Er habe reflektiert, was ihm wichtig sei und all das in Songs gegossen. «Es wird sicher eines der persönlichsten Alben sein, die ich je gemacht habe», so der Sänger. Nach seinem Worten soll das neue Album im Jahr 2022 erscheinen.